Press Release

Der Vorstand des Vereins 2CVPORTUGAL2017 freut sich ankündigen zu dürfen, dass sich das wichtigste und nobelste Ereignis, um eine Ikone der Automobilindustrie, den Citroën 2CV, zu feiern, in Portugal 2017 stattfinden wird. Dreissig Jahre nach dem ersten Treffen in Ericeira, wird sich dieses am selben Ort abspielen: im Ericeira-Kampingplatz.

2CV 2017 Portugal - banner vertical

2CV 2017 Portugal

Die Wahl Portugals als Austräger des Welttreffens wurde 2013 während des 20. 2CV-Welttreffen der 2CV Freunde in Alcañiz, Spanien entschieden. Der Verein 2CVPT2017 trat damals als Kandidat.

Es wurde für Ericeira als Austragungsort entschieden, nachdem alle Gemeinden Portugals angeschrieben worden sind und etwa 10% , also etwa 30, dafür Interesse bekundet haben. Nach mehreren meetings mit Behörden und Autarken wurden drei Gemeiden ausgewählt. In einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung des 2CVP2017 wurde letztlich demokratisch abgestimmt und mit grosser Mehrheit hat man für die Gemeinde Mafra entschieden.

Die Vorbereitungen für den nächsten 2CV-Welttreffen sind in vollem Gange und es wird, wenn nicht der grösste, eins der besten Welttreffen werden. Im Programm werden wir finden:

  • Pop Cross Rennen;
  • 2CV Demontage und Montagewettbewerb
  • Ankunft der Teilnehmer an der 2CV RTH Langstreckenfahrt und Autoausstellug;
  • Schönheitswettbewerb 2CV und Derivate;
  • Auto-Corso durch Mafra und anschliessende Parkmöglichkeit am Nationalpalast, das 2017 sein 300. jähriges Jubiläum feiert. Vorführung eines Glockenkonzerts;
  • 2CV Museum im Nationalpalast von Mafra mit Fahrzeugen der Citroën Heritage-Sammlung aus Paris. Der Welttreffen wurde als EotY 2017 (Event of the Year) durch die AG der Amicale Citroën Internationale gekürt.

 

RUND UM PORTUGAL im 2CV vom 15. bis zum 25. Juli 2017

RUND UM PORTUGAL im 2CV besteht aus einer Rundfahrt durch mehere Gemeinden, die sich unseren Aktivitäten angeschlossen haben. Nur für Teilnehmer, die sich bis zum 31. Mai 2017 eingeschrieben haben und dadurch billiger dabei sein können. Man kann den Rundgang durch Portugal im Norden oder Süden des Landes beginnen, ohne vorbestimmten Zeitpläne. Jedes Mitglied erhält einen “2CV-PASS”, wo er alle besuchten Stellen der beteiligten Gemeinden abstempeln lässt.

Die Besitzer eines 2CV-Passes werden in Ericeira, abhängig von vorgelegten den Stempeln, Überraschungspreise bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.